© 2017 TTV Wolpertswende-Mochenwangen |
Suche
  • Admin

SG Aulendorf II vs. Mädchen I 5:5

Am Samstag 16.02.2019 stand für unsere Mädchen I wohl das schwerste Spiel derRückrunde gegen die SG Aulendorf an. Die SG Aulendorf war in der VorrundeHerbstmeister und sind momentan Tabellenführer, ohne Spielverlust. Aufgrund derTatsache, dass Kim und Isabelle nach der Vorrunde von der SG Aulendorf zu uns gewechseltsind, war zu erwarten, dass es ein sehr emotionales Spiel auf beiden Seiten werden wird.Nach den Doppeln stand es 1:1. Isabelle musste dann knapp in 5 Sätzen ihr Spiel gegen dieNummer 1 von Aulendorf abgeben. Gleichzeitig konnte Kim ihr Spiel in 4 Sätzen gewinnen.Somit war es wieder ausgeglichen und es stand 2:2. Emilia ließ nichts anbrennen undgewann deutlich ihr Spiel. Auch Leonie kämpfte und konnte ihren 1.Satz in dieser Ligagewinnen, was eine tolle Leistung von ihr ist. Danach stand es 3:3. Im vorderen Paarkreuzverlor auch Kim knapp ihr Spiel gegen die Nummer 1, aber Isabelle glich dies wiederum miteinem Sieg aus. Nun war Emilia wieder dran, die an diesem Tag eine starke Leistung zeigte,und gewann auch ihr 2.Spiel. Somit gingen wir 4:5 in Führung und es kam auf das letzteEinzel von Leonie an. Leonie kämpfte und musste sich leider ganz knapp in 4 Sätzengeschlagen geben. Bei Leonie konnte man ganz deutlich eine weitere Leistungssteigerungsehen.

Somit hieß es zum Schluss 5:5. Beide Mannschaften haben sich dieses Ergebnisredlich verdient und man hat gesehen, dass alle Spielerinnen ihr bestes gegeben haben. Eswaren tolle und aufregende Spiele zu sehen.

Danken wollen wir auch noch unserenmitgereisten Fans, die die Mannschaft so toll angefeuert hat!

9 Ansichten