Suche
  • Admin

Advent und Weihnachten in Zeiten von Corona

Advent Es treibt der Wind im Winterwalde der Flockenherde wie ein Hirt, und manche Tanne ahnt, wie balde sie fromm und lichterheilig wird, und lauscht hinaus, den weißen Wegen streckt sie die Zweige hin - bereit, und wehrt dem Wind und wächst entgegen der einen Nacht der Heiligkeit. Rainer Maria Rilke Auch der Tischtennisverein spürt die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Daher müssen auch wir leider dieses Jahr unsere Weihnachtsfeier (und den Besuch des Nikolaus bei uns) absagen. Auch der sportliche Bereich ruht zurzeit und alles wartet gespannt darauf, wann und wie es wieder weitergehen kann. Umso mehr wünschen wir allen Tischtennisspielern/innen und ihren Familien, allen Mitgliedern des Tischtennisvereins sowie allen Einwohnern der Gemeinde Wolpertswende-Mochenwangen ein besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2021. Halten wir durch und nehmen aufeinander Rücksicht, um möglichst bald wieder zum gewohnten Leben zurückkehren zu können. Bleibt gesund und geduldig. Tischtennisverein Wolpertswende-Mochenwangen

Der Vorstand

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spielbetrieb wieder eingestellt

Wie bereits zu erwarten war, wurde vor dem letzten Wochenende der Wettbewerbs-Spielbetrieb vom Verband erst mal bis Ende November wieder eingestellt. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass dieses Jahr

Herren II  vs.  TSV Fischbach     9:3

Ab dem 23.10.2020 bestimmt auch Corona wieder den Spielbetrieb. Es dürfen keine Doppel mehr gespielt werden und alle Einzel-Spiele müssen ausgetragen werden. Zum ersten mal spielte Kim Thaler (13 Jahr

© 2017 TTV Wolpertswende-Mochenwangen |