Suche
  • Admin

Erfolgreiche Mädchen bei der Schwerpunktrangliste

Schwerpunktranglistenturnier der Mädchen und Jungen U11-U15 in Biberach am Sonntag 31.03.2019


Am vergangenen Sonntag, fand das Schwerpunktranglistenturnier Südost der Jugend in Biberach statt. Hier traten bei den Mädchen jeweils die besten 10 Spielerinnen von Südost Baden-Württemberg an. Für den T



TV Wolpertswende-Mochenwangen gingen mit Luisa Spieß, Emma Stein, Kim Thaler und Isabelle Spieß gleich 4 Spielerinnen an den Start, die sich zuvor für dieses Turnier qualifizieren mussten.


Luisa trat in der Altersklasse U11 an und musste zu 9 Spielen antreten. Dies war eine große Herausforderung, da Luisa gegen Spielerinnen antreten musste, die 2 Jahre älter waren als sie und 9 Spiele sehr kräftezehrend sind. An drei Spielen konnte sie sehr gut mithalten und konnte auch ein Spiel für sich gewinnen. Bei den anderen 6 Spielen war nichts zu holen, was aber von vornerein absehbar war. Sich überhaupt für dieses Turnier zu qualifizieren war eine große Leistung von Luisa und sie hat sich sehr gut geschlagen für ihr Alter.


Bei den Mädchen U12 wurde Emma Stein nachnominiert und sie holte sich gleich einen hervorragenden 6. Platz, obwohl sie auf den 9.Platz gesetzt wurde. Durch 3 Siege und zum Teil sehr knapp verlorenen Spiele hat sie sich diese tolle Platzierung im Mittelfeld absolut verdient. Im Vergleich zum Vorjahr konnte sich Emma in der Platzierung weiter nach vorne spielen.


Kim Thaler startete bei den Mädchen U13 und war auch in dieser Altersklasse an Platz 1 gesetzt. Kim wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und konnte sich den 1. Platz sichern. Dies war aber kein Selbstläufer. Gegen die 2. und 4. platzierten Spielerinnen war es eng. Aber Kim konnte sich durch Kampfgeist, Konzentration und Siegeswillen in 5 Sätzen durchsetzen und holte sich somit den 1.Platz. Somit hat sich Kim für das Baden-Württembergische Ranglistenturnier am 1.Juni 2019 in Reutlingen qualifiziert. Hier treten die besten 24 Spieler und Spielerinnen der jeweiligen Altersklasse an. Wir gratulieren Kim zu diesem großen Erfolg und wünschen schon jetzt alles Gute für das anstehende Turnier im Juni!


Bei den Mädchen U 15 trat Isabelle Spieß an. Auch Isabelle spielte an diesem Tag ein hervorragendes Turnier. Sie wurde auf Platz 6 gesetzt und konnte sich am Ende den 4. Platz holen. Gegen die erst- und drittplatzierte Spielerin musste sie sich nur knapp in 5 Sätzen geschlagen geben. Das zeigte, dass sie mit den Topspielerinnen der Altersklasse U15 von Südost Baden-Württemberg sehr gut mithalten konnte.


Für alle war es ein langer, anstrengender Tag, der sich aber gelohnt hat. Wir sind stolz und gratulieren allen Spielerinnen zu dieser tollen Leistung! Bedanken möchten wir uns auch bei den Betreuern, die bei schönstem Wetter den 4 Mädchen beigestanden haben und tolle Motivationsarbeit und Coaching geleistet haben. Vielen Dank!

0 Ansichten
© 2017 TTV Wolpertswende-Mochenwangen |