Suche
  • Admin

Mädchen II vs. FC Kluftern 5:5

Am Samstag, den 26.01.2019 fand das erste Rückrundenspiel unserer Mädchen II in der Halle in Mochenwangen gegen den FC Kluftern statt. Bis kurz vor Spielbeginn war noch nicht klar, ob wir mit 3 oder 2 Spielerinnen antreten konnten, da uns krankheitsbedingt 2 Spielerinnen kurzfristig ausgefallen sind. Doch glücklicherweise, sprangen noch kurzfristig Anna-Sophie Miller, sowie Luisa Spieß, die mit ihren 8 Jahren die Jüngste in unserem Team und unserer Spielklasse ist, ein. Somit stand die Aufstellung für heute fest. Es spielten Emma Stein, Anna-Sophie Miller und zum ersten Mal Luisa Spieß. Emma und Anna-Sophie starteten mit dem Doppel und mussten sich ganz knapp in 4 Sätzen geschlagen geben. Luisa hatte zeitgleich ihr erstes Einzel und hat dieses ganz klar in 3 Sätzen für sich gewinnen können. Auch Emma konnte ihr erstes Einzel gewinnen und somit gingen wir 2:1 in Führung. Anna-Sophie musste gegen die Nummer 1 ran und unterlag ihr in 3 Sätzen. Somit war das Spiel wieder ausgeglichen. Emma und Anna-Sophie verloren jeweils ihr zweites Spiel, jedoch konnte Luisa wiederum ihres mit 3:0 gewinnen. Somit lagen wir 3:4 zurück. Jetzt musste Anna-Sophie wieder ran und sie machte es spannend. Sie kämpfte um jeden Ball und konnte schließlich mit 3:2 Sätzen ihr Spiel für unser Team gewinnen. Luisa musste nun gegen die Nummer 1 aus Kluftern antreten. Hier unterlag sie, trotz eisernem Kampf mit 0:3. Zum Schluss gewann Emma souverän ihr letztes Einzel, so dass das Spiel 5:5 ausging und beide Mannschaften einen Punkt verdient hatten. Das war eine super Teamleistung, mit der die Mannschaft super in die Rückrunde gestartet ist.

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spielbetrieb wieder eingestellt

Wie bereits zu erwarten war, wurde vor dem letzten Wochenende der Wettbewerbs-Spielbetrieb vom Verband erst mal bis Ende November wieder eingestellt. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass dieses Jahr

© 2017 TTV Wolpertswende-Mochenwangen |