Suche
  • Admin

Vereinsmeisterschaften

Am 28.04.2022 fanden die Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren in der Halle in Wolpertswende statt. Leider konnten einige Spieler nicht teilnehmen. Die Damen spielten die Vereinsmeisterin im Modus alle gegeneinander aus. Bei den Herren wurden 2 Gruppen mit gesetzten Spielern zugelost. Die ersten 4 jeder Gruppe spielten den Vereinsmeister im K.O.-System aus. Wie auch bei den Verbandswettkämpfen spielten die Damen auch bei den Herren mit. Bis zum Schluss gab es spannende Spiele, die nicht selten erst im 5. Satz entschieden wurden. Bis zu 7 Einzelspiele für jeden zehrten jedoch ordentlich an den Kräften an dem langen Abend. Größte Überraschung des Abends war der 3:2 Halbfinalsieg von Kim Thaler gegen den Vorjahressieger Patrick Bucher. Im Finale behielt allerdings Julian Wöllhaf wie bereits in den Gruppenspielen mit 3:1 Sätzen gegen Kim Thaler die Oberhand und kürte sich zum neuen Herren-Vereinsmeister. Bei den Damen setzte sich Kim Thaler vor Melanie Spieß als neue Damen-Vereinsmeisterin durch.


Herzlichen Glückwunsch an die Sieger.


Ergebnisse


Damen:

1. Platz Kim Thaler

2. Platz Melanie Spieß

3. Platz Melanie Wöllhaf


Herren:

1. Platz Julian Wöllhaf

2. Platz Kim Thaler

3. Platz Patrick Bucher




50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gegen die Mädchen von Deuchelried mussten unsere Mädels eine Niederlage hinnehmen. Das Eingansdoppel war sehr eng, ging aber im 5.Satz an die Gastgeber. Erst Emma Stein schaffte mit dem ersten Einzels